Project Description

Gerichtsdolmetscher mit entsprechender Ausbildung

Ein Gerichtsdolmetscher ist ein besonderer Dolmetscher, der durch ein Gericht zur Sprachmittlung herangezogen wird. Der Gerichtsdolmetscher ist erforderlich, wenn eine Partei oder ein sonstiger Verfahrensbeteiligter der Gerichtssprache nicht mächtig ist. Unserer Gerichtsdolmetscher sichern das Recht des sprachunkundigen Menschen auf rechtliches Gehör. Der Gerichtsdolmetscher muss aber vom Urkundenübersetzer unterschieden werden. Gerichtsdolmetscher im Sinne des Prozessrechts (§ 185 GVG) ist ein Sprachkundiger, der alle Erklärungen, die innerhalb der Verfahrens abgegeben werden, von der fremden Sprache in die Gerichtssprache oder umgekehrt mittelt.