Dolmetscher mit Besonderheiten – Simultandolmetscher

Ein Simultandolmetscher überträgt mündlich einen Vortrag, eine Rede oder Ähnliches in die Zielsprache. Dieses geschieht noch während der Redner spricht. Diese Übertragung findet dabei entweder in einem Flüsterton oder eine Dolmetscheranlage (Dolmetscherkabine) statt.  Diese Kabine wird in der Regel bei größeren Veranstaltungen eingesetzt. Bei dem Einsatz einer solchen Anlage werden die Zuhörer mit Kopfhörern ausgestattet. Sie hören darüber die mündliche Übersetzung des Simultandolmetschers. Oft ist der Einsatz von Technik wirklich von Vorteil. Hierbei kann der Zuhörer sich auf die Worte des Simultandolmetschers konzentrieren, die über die Kopfhörer zugespielt werden. Das Simultandolmetschen über einen längeren Zeitraum ist geistig und körperlich überaus anstrengend. Es setzt professionelles Arbeiten, hohe Kompetenz und eine entsprechende Ausbildung voraus.

Fundierte Ausbildung als Simultandolmetscher

Aufgrund der enormen geistigen und auch körperlichen Belastung setzt man für lange Konferenzen besser zwei Dolmetscher ein. Diese wechseln sich während eines Einsatzes ab. Zudem entsteht dadurch noch eine gewisse Kontrollfunktion. Vier Ohren hören immer besser als zwei Ohren. Das Simultandolmetschen beherrscht lange nicht jeder Dolmetscher. Hierzu benötigt der Dolmetscher eine sehr individuelle und langjährige Ausbildung, in der Regel verbunden mit einem entsprechenden Studium und Praxiserfahrungen. Das besondere an einem Simultandolmetscher ist auch, dass er quasi zwei Sprachen auf muttersprachlichem Niveau beherrscht. Ein Simultandolmetscher arbeitet immer mit dem Ziel, dass die Verständigung ohne zeitlich Einschränkungen klappt. Sie müssen um die Besonderheiten des jeweiligen Themas für den Einsatz wissen. Vor einer Veranstaltungen bereiten sich die Dolmetscher gewissenhaft auf diesen Termin vor. Für einen perfekten Einsatz ist ein Vorteil, wenn die Kunden Vorbereitungsmaterial zur Verfügung stellen.

Simultandolmetschen in allen Sprachen

 

Diese Art des Einsatzes eignet sich bei internationalen Tagungen. Ebenso bei Prozessen, Konferenzen, Interviews und Geschäftsbesprechungen. Bei Bohmann Übersetzungen werden nur Simultandolmetscher eingesetzt, die eine besondere Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. Neutralität, Belastbarkeit und ein gepflegtes und ansprechendes Erscheinungsbild sind außerdem die Merkmale, die einen guten Simultandolmetscher auszeichnen.

Im Rahmen von Beratungsgesprächen suchen wir den optimalen Dolmetscher aus unserem Team. Diese Beratungen sind kostenfrei und völlig unverbindlich. Termine für Dolmetscher können für alle Fachbereiche und alle Sprachen angeboten werden. Wenn Sie eine Konferenz oder einen anderen Event vorbereiten und auf der Suche nach einem Simultandolmetscher sind, melden Sie sich gerne bei uns. Unsere Projektmanager für diesen Fachbereich stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen sich auf den Kontakt mit Ihnen.